Kategorien
News

Unser Greenbook

Unser Greenbook

Veröffentlichung unseres Workbooks

Greenbook - 3
  • ISBN Nummer: 978-3945854099

Die Firma Alphadi® Deutschland GmbH präsentiert Ihnen das erste Workbook in übersichtlicher, gebündelter Form zum Thema Lean Six Sigma, um die zertifizierte Weiterbildung Lean Six Sigma Green Belt zu erreichen. Deshalb nennen wir das Buch Greenbook. Das Greenbook ist ein Begleitbuch zu unseren Weiterbildungen. Da wir ein modulares Trainingssystem haben, können Kapitel aus diesem Buch auch im Bereich Qualitäts-, Projektmanagement und / oder Sales- & Marketing eingesetzt werden. Lean Six Sigma hilft, die Prozessgeschwindigkeit und Qualität Ihrer Produkte und / oder Dienstleistungen zu erhöhen. Setzen Sie Lean Six Sigma richtig um, können Sie große Erfolge erzielen.

Kategorien
News

Gemba Walk – Character Magazin

Gemba Walk – Character Magazin

Ritsuo Shingo zu Gast bei Fleischwaren Wulff

Gemba Walk - 7

Ritsuo Shingo, Sohn von Shigeo Shingo, hat nicht nur vier Toyota Werke aufgebaut und als Präsident von Toyota China gearbeitet, sondern ist zudem ein weltweit gefragter Prozess-Optimierer. Am 15.11. war Ritsuo Shingo zu Besuch bei Fleischwaren Wulff Göttingen und führte dort einen Gemba Walk durch. Christoph Hoffmeister, Geschäftsführer von Fleischwaren Wulff, hatte die Produktion für diesen hochkarätigen Event geöffnet. Beeindruckt von der vorbildlichen Fertigung und den Prozessen in der Fleisch und Wurstwaren Manufaktur, zeigten sich die branchenfremden Teilnehmer dieses Workshops. Sowohl die Lean Manager von Otto Bock Duderstadt als auch der Werksleiter der Hübner GmbH aus Kassel gratulierten Hoffmeister zu den gelungenen Produkten und der beeindruckenden Performance.

Kategorien
News

Alphadi Switzerland – VSM Workshop

Alphadi Switzerland – VSM Workshop

Workshop im schweizer Standort

Alphadi Switzerland - 11

Am Donnerstag und Freitag durfte die Alectron AG einen ersten wichtigen Schritt machen, auf dem Weg zu Shingo und Business Excellence.

An den beiden Tagen war das zentrale Thema die heutige Prozesswelt gemeinsam aufzuarbeiten und eine Sichtweise zu entwickeln. Im Vorfeld fand eine kurze Einführung zum Thema Wertstromanalyse statt und die Lean Prinzipien. Ebenfalls wurden die 7- Verschwendungen in einem Wertstrom besprochen und im Team mittels Beispielen diskutiert. Die gelben Post it zeigen die Prozessschritte und die rosa die Herausforderungen (MUDA).

Das Endresultat half allen die Notwendigkeit einer Veränderung zu verstehen und mittels einem ersten Aktionsplan erste gemeinsame Erfolge zu feiern. Der Current state (Aktuelle Situation) wurde mit neuen erkennbaren Kennzahlen untermauert, welche bereits im operativen Tagesgeschäft gemessen werden. Diese Merkmale werden nun im zweiten Teil des Future State (Zukunft) als strategische Lücke betrachtet und mit weiteren langfristigen Massnahmen und Durchbruchzielen versehen. In diesen beiden Workshops geht es um die Messung der Prozessstabilität und das zukünftige Atraktive Zukunftsbild und mittels Shingo wird das Verhalten der Teilnehmer in einem Veränderungszyklus weiterentwickelt.

Die gesamte Alectron Mannschaft ist Top motiviert und freut sich auf die gestartete Business Excellence Reise.

Impressionen
Kategorien
News

Erste Shingo Konferenz in Deutschland

Erste Shingo Konferenz in Deutschland

Personen aus aller Welt sprechen über Kulturveränderung.

Shingo Konferenz - 19

Die erste Deutsche Shingo Konferenz mit Teilnehmern aus Deutschland und der ganzen Welt, die über das Thema Kultur und Kulturänderung sprechen. Zusammen mit renommierten Hauptrednern haben Sie die Möglichkeit an Breakout-Sitzungen teilzunehmen, in denen Sie Fragen stellen und mit erfahrenen Führungskräften und Wirtschaftsexperten diskutieren können.

Impressionen
Kategorien
News

Shingo Workshop Discover Excellence bei Continental

Shingo Workshop Discover Excellence bei Continental

Continental, 3M, Osram, Ball und weitere...

Discover Excellence - 27

Die Alphadi Deutschland GmbH hat am 18. und 19. November 2019 im Auftrag des renommierten Shingo Institute einen Workshop Discover Excellence durchgeführt. Der Workshop wurde im Vorfeld der diesjährigen European Shingo Conference, die erstmalig in Deutschland ausgerichtet wurde, durchgeführt und fand bei Continental in Regensburg statt. Discover Excellence  ist der erste von insgesamt sechs Shingo Workshops, die das Wissen von weltweit angesehenen Führungskräften und Beratern auf den Punkt bringen und Unternehmen mit dem erklärten Ziel Enterprise Excellence auf Ihrem Weg dahin unterstützen. Das Ziel dieses ersten Workshops besteht darin, das Shingo Model™ und die Shingo Führungsprinzipien kennenzulernen und identifizieren zu können. Letztere werden derzeit in den Unternehmen bestehenden Initiativen verankert, um darüber eine nachhaltige Verbesserung der Unternehmenskultur durch ideales Verhalten zu erzielen. Der Teilnehmerkreis des zweitägigen Workshops in Regensburg setzte sich aus insgesamt 29 Führungskräften aus Deutschland, Österreich, Frankreich, den Niederlanden, Ungarn, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten zusammen. Die vermittelten Workshopinhalte wurden von den Teilnehmern in verschiedenen Gruppenübungen und an ausgewählten Prozessen bei Continental Regensburg zur Anwendung gebracht. Insgesamt blicken wir dankbar auf zwei kurzweilige, produktive Tage zurück, die sich neben dem Wissenszuwachs insbesondere durch einen regen Austausch untereinander und Networking sowie interessante Diskussionen zwischen allen Anwesenden auszeichneten. Herzlichen Dank an unseren Partner Continental Regensburg und alle Beteiligten, auch für die hervorragende Bewertung der Alphadi Deutschland GmbH!

Impressionen
Kategorien
News

Gemba Walk mit Ritsuo Shingo in Göttingen

Gemba Walk mit Ritsuo Shingo in Göttingen

Herr Shingo führt einen Gemba Walk in Göttingen durch.

Ritsuo Shingo - 39

Wir freuen uns über diesen Besuch und nutzen die Gelegenheit, um mit Herrn Shingo in einem Traditionsunternehmen aus der Region Süd-Niedersachen einen Gemba Walk durchzuführen. Das Highlight des Tages wird die Begehung einer Produktionslinie aus der Lebensmittelwirtschaft sein. Schauen Sie während des Walks über die Schulter von Ritsuo Shingo und lernen Sie so seine Sichtweise kennen. Als zweiten Höhepunkt wird Herr Shingo in einer Präsentation über die Bedeutung von GEMBA sprechen und was es bedeutet, „Go and Watch“ zu sein. Viele Gemba Walks kommen leider nicht über das Niveau einer „Werksbesichtigung“ hinaus. So eine Begehung nennt Herr Shingo MBWA (Management By Walking Around). Für ihn ist das nichts anderes als eine Werks- oder Abteilungsbesichtigung, die keine Verbesserung fördert oder Mitarbeiter entwickelt.

Impressionen
Kategorien
News

Fireside Chat with Ritsuo Shingo in Kassel

Fireside Chat with Ritsuo Shingo in Kassel

Wir begrüßen Herrn Ritsuo Shingo in unserer Akademie.

Fireside Chat - 55

Der ehemalige Präsident von Toyota China wird exklusiv mit uns Unternehmen besuchen, Vorträge halten und bei unseren Kunden Gemba Walks durchführen. Lernen Sie die Sichtweise von Ritsuo Shingo kennen – dem Sohn von Shigeo Shingo, Mitbegründer des Toyota Production Systems. Wir geben Ihnen die einmalige Gelegenheit in einem „Fireside Chat“ mit ihm persönlich bei uns vor Ort in unserer Akademie zu sprechen. Sie können direkte Fragen stellen und sich mit anderen Gleichgesinnten aus verschiedensten Branchen vernetzen. Dabei wird eine lebhafte Diskussion darüber entstehen, wie man Prozesse langfristig und nachhaltig verbessern kann. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Impressionen
Kategorien
News

Neueröffnung der Alphadi Switzerland GmbH

Neueröffnung der Alphadi Switzerland GmbH

Alphadi® Switzerland GmbH geht an den Start!

Alphadi Switzerland - 67

Die Alphadi Switzerland hat ihren Sitz in Goldau, Kanton Schwyz. Dieser Ort wurde bewusst gewählt, da er im Herzen der Schweiz liegt und sehr gut erschlossen ist. In unmittelbarer Nähe, ist die Rigi Bahn, welche zu Fuss zu erreichen ist. Dieser Vorteil kann auch für Organisationsentwicklungsworkshops genutzt werden. Ein entsprechendes Programm und die restliche Infrastruktur der Alphadi Switzerland, steht jederzeit zur Verfügung.

Alle wichtigen Verkehrsachsen und wirtschaftliche Regionen sind zudem schnell und einfach zu erreichen. Der Standort verfügt über einen grossen Workshopraum (15 Personen) mit ausgezeichneter Infrastruktur. Alles wichtige Parameter, wenn es um die Entwicklung von Geschäftsmodellen geht, mit der Kulturveränderung im Unternehmen. Die beiden Geschäftsführer Dimitri Pitikaris und Roger Schmid, kennen den Vorteil eines gut ausgebauten Standortes. Dadurch kann flexibel auf die Kundenwünsche eingegangen werden und eine schnelle Planung hilft beim Start der nachhaltigen Zusammenarbeit. Besuchen sie uns und wir freuen uns auf eine gemeinsame Partnerschaft am Standort.

Impressionen
Kategorien
News

Zertifikatsübergabe bei Novelis

Zertifikatsübergabe bei Novelis

LSS BB bei Novelis

Zertifikatsübergabe - 75

Unser Bereichsleiter Steffen Trede (LSS Master Black Belt), ließ es sich nicht nehmen, seiner ehemaligen Teilnehmerin Claudia Hasert (LSS Black Belt) persönlich das Zertifikat in Ihrem Unternehmen, Novelis Deutschland GmbH in Göttingen zu übergeben. Anwesend waren der Sponsor und die Teammitglieder des Projektes, sowie die Leiterin der Personalabteilung. Unsere Trainerin und Beraterin Frau Becker, die an der erfolgreichen Ausbildung von Frau Hasert zum Lean Six Sigma Black Belt beteiligt war, hatte dann noch eine tolle Überraschung im Gepäck. Frau Becker überreichte ihrer ehemaligen Teilnehmerin das Buch „The China Years“, geschrieben von Ritsuo Shingo, dem Sohn von Dr. Shigeo Shingo, dem Mitentwickler des Toyota Production Systems. Er berichtet in diesem Buch über seine Erfahrungen bei Toyota China und Anwendungen im Leadership. Das Buch enthält eine persönliche Widmung mit Gratulation an Claudia-San. Dieses wurde von allen anwesenden Personen sichtlich bestaunt und gewürdigt. Im Smalltalk nach der feierlichen Übergabe des Zertifikates schwärmte der Sponsor über die umfangreiche und qualitativ hochwertige Lean Six Sigma Ausbildung, die seine Mitarbeiterin bei der Alphadi Akademie genossen hatte sowie das Projekt welches Frau Hasert erfolgreich abgeschlossen hat mit einem hohen Benefit für das Unternehmen Novelis Deutschland und deren Kunden.