Geförderte Trainings

Qualifizierte Weiterbildung ist eine Frage von Vertrauen. Dazu gehört Authentizität, Offenheit und Ehrlichkeit. Das sind Grundregeln, die Sie bei uns während Ihrer beruflichen Weiterbildung erfahren. Wir haben ein Interesse daran, Sie mit unserer Erfahrung einen Schritt weiter zu bringen.

Alphadi® präsentiert seine Absolventen
Kostenlose Beratung direkt mit dem Trainer

+49 561 949 189 0

Es erfolgt eine persönliche fachliche Einstufung.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von playout.3qsdn.com zu laden.

Inhalt laden

Kombinations-Trainings:

Business Transformation Manager:
Enthalten: LEAN, SHINGO
Dauer: 80 Tage

Manager of Business Optimization:
Enthalten: SCRUM, CAPM
Dauer: 80 Tage

Business Development Manager:
Enthalten: SCRUM, CAPM
Dauer: 80 Tage

OPEX-Manager:
Enthalten: SCRUM, CAPM
Dauer: 80 Tage

Lean Management Experte:
Enthalten: LSS, FÜHRUNG
Dauer: 41 Tage

Lean Six Sigma Black Belt:
Enthalten: SCRUM, QM
Dauer: 41 Tage

Lean Six Sigma Green Belt:
Enthalten: QM, SOFTSKILLS
Dauer: 41 Tage

Project Manager LSS:
Enthalten: SCRUM, QM
Dauer: 41 Tage

Online Marketing Manager:
Enthalten: SCRUM, LSS
Dauer: 41 Tage

Key Account Manager:
Enthalten: LSS, FÜHRUNG
Dauer: 41 Tage

Sales Process Engineer:
Enthalten: PM, SOFTSKILLS
Dauer: 41 Tage

Sales Process Master:
Enthalten: LSS, FÜHRUNG
Dauer: 41 Tage

Sales & Marketing Manager:
Enthalten: LSS, FÜHRUNG
Dauer: 41 Tage

Social Media Manager:
Enthalten: LSS, PM
Dauer: 41 Tage

Projektmanager mit Prozessoptimierung:
Enthalten: SCRUM, LSS
Dauer: 41 Tage

Projektmanager nach PMI, SCRUM, LSS:
Enthalten: SCRUM, CAPM, LSS, FÜHRUNG
Dauer: 80 Tage

SCRUM Master:
Enthalten: SCRUM, LSS, QM
Dauer: 41 Tage

QM Experte:
Enthalten: LSS, QM, IQA
Dauer: 41 Tage

QMB:
Enthalten: LSS, SCRUM
Dauer: 41 Tage

Interner Auditor:
Enthalten: LSS, QM
Dauer: 41 Tage

Standorte
  • Inhouse
  • Kassel
  • München
  • Osnabrück
  • Chemnitz
  • Aachen
  • Berlin
  • Bremen
  • Dortmund
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Stuttgart
  • Nürnberg
  • Köln
  • Bielefeld
  • Darmstadt
  • Essen
  • Eschborn
  • Freiburg
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Mainz
  • Münster
  • München
  • Potsdam
  • Saarbrücken
  • Wiesbaden
Geförderte Trainings - 16
Alles über Zertifikate

Eine Zertifizierung sollte am Ende eines Trainings Ihre Leistung bestätigen. Damit Zertifikate für den Arbeitgeber vergleichbar sind, sollte eine Zertifizierung bestimmten Regeln folgen. Wir führen Sie gerne durch den Zertifikatsdschungel.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von playout.3qsdn.com zu laden.

Inhalt laden

Einige unserer Namenhaften Kunden
Kursnet:

Das Onlineportal KURSNET ist die Datenbank für berufliche Aus- und Weiterbildung der Bundesagentur für Arbeit.

Hier sind alle aktuellen Bildungsveranstaltungen aller AZAV-zertifizierten Bildungsträger aufgeführt. In erster Linie handelt es sich dabei um deutsche Bildungsangebote. Ebenfalls aufgelistet werden auf Deutsch abgehaltene Bildungsangebote von Nachbarländern sowie fremdsprachige Bildungsveranstaltungen, die in Deutschland stattfinden und einen ausdrücklich binationalen, europäischen bzw. internationalen Charakter haben. Wer sich beruflich qualifizieren möchte bzw. arbeitssuchend ist und eine Maßnahme von der Agentur für Arbeit finanziert bekommt, kann im KURSNET eigenständig nach einer geeigneten Weiterbildung suchen. Die Suche kann ohne Registrierung und auf unterschiedliche Weise erfolgen. Neben einer Standardsuche und erweiterten Suchoptionen ist es beispielsweise möglich, die Suche geografisch zu begrenzen und sich z.B. lediglich Bildungsangebote eines bestimmten Bundeslandes anzeigen zu lassen. Weiterhin gibt es u.a. die Möglichkeit, sich zum derzeitigen Beruf passende Weiterbildungsangebote anzeigen zu lassen. Um die letztliche Auswahl für den Interessenten zu erleichtern, können die Ergebnislisten wiederum beispielsweise nach verschiedenen Kriterien sortiert werden und besonders interessante Ergebnisse in einer Vormerkliste zusammengefasst werden. Darüber hinaus stellt das KURSNET Informationen zu relevanten Themen im Rahmen der beruflichen Weiterbildung und der aktuellen Lage des Arbeitsmarktes zur Verfügung.

Folgen Sie diesem Link, um zum Kursnet zu kommen.

  1. Rufen Sie die Seite https://kursnet-finden.arbeitsagentur.de auf
  2. Setzen Sie ein Häkchen bei „Nur Angebote mit Bildungsgutschein“
  3. Klicken Sie auf „Erweiterte Suche“
  4. Klicken Sie in der Suchmaske ganz rechts bei „Bildungsanbieter“ auf „auswählen“
  5. Geben Sie in das Suchfeld „Suche nach“ Alphadi ein und drücken Sie Enter
  6. Wählen Sie die Alphadi Akademie Kassel mit einem Klick aus
  7. Drücken Sie rechts oben auf „Auswahl übernehmen“
  8. Anschließend auf „Suche Starten“
  9. Sie erhalten nun einige Kategorien in denen unsere Weiterbildungen zu finden sind

Teilweise wird das Kursnet mit Veranstaltungen von Anbietern gefüllt, die zwar Präsenz-Veranstaltungen sein sollen, aber keine im eigentlichen Sinne sind. D.h. Sie nehmen an Veranstaltungen an einem Kursort teil, in dem Sie irgendwo hinfahren, um dort einen Kopfhörer aufzusetzen und über Internet an einem Training teilzunehmen. Wir sind dadurch im Kursnet etwas schwerer zu finden.

Diese Art des Lernens ist nicht für jeden geeignet und die Gefahr des Abbruchs bei einer langen Dauer ist groß. Wir bieten diese Form ebenfalls an, aber mit folgenden Unterschieden:

  • In einem physischen Raum machen alle Personen das gleiche Thema
  • Sie lernen unsere Trainer auch mal vor Ort kennen
  • Wir arbeiten nicht mit Avataren
  • In dem Unterricht sitzen Firmenkunden und geförderte Kandidaten
  • Sie haben einen persönlichen Support und kennen die Trainer
  • Wir sind ein spezialisierter Anbieter kein Massenanbieter
  • In vielen Unternehmen arbeiten Entscheider, die mal bei uns ausgebildet worden sind.

Sie haben es bis hierher geschafft. Für eine persönliche Beratung können Sie uns kontaktieren.

Bildungsgutschein:

Der Bildungsgutschein stellt eine schriftliche Zusage der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters zur Kostenübernahme einer beruflichen Weiterbildung bei einem Bildungsträger dar.

Er hat den Umfang einer A4-Seite, wird personengebunden ausgestellt und ist somit nicht übertragbar. Darüberhinaus ist darin festgelegt, welche Weiterbildungsmaßnahme gefördert wird, wie lange der Bildungsgutschein gültig ist und ggf. welchen regionalen Beschränkungen er unterliegt.

Der Bildungsgutschein muss innerhalb dieses Gültigkeitszeitraums eingelöst werden, daher muss der Starttermin der Fortbildung innerhalb der Gültigkeit liegen. Andernfalls verfällt der Bildungsgutschein und Sie müssen einen neuen Gutschein beantragen. Mit einem Bildungsgutschein sollen die Teilnehmer ein vorgegebenes Bildungsziel bzw. eine bestimmte Qualifikation erreichen. Sie Weiterbildungsmaßnahme und den Anbieter kann sich der Antragsteller selbst aussuchen.

Ein Bildungsgutschein kann beim zuständigen Sachbearbeiter der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters persönlich beantragt werden. Dabei handelt es sich um eine sogenannte „Kann“-Leistung – es besteht also kein Rechtsanspruch auf einen Bildungsgutschein. Um einen Gutschein erhalten zu können, müssen Sie mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind arbeitslos
  • Sie sind arbeitssuchend
  • Sie sind von Arbeitslosigkeit bedroht
  • Sie benötigen die Fortbildung für Ihre berufliche Eingliederung
  • Sie benötigen die Fortbildung zur Sicherung Ihres Arbeitsplatzes

Eine Weiterbildung über einen Bildungsgutschein kann nur dann gefördert werden, wenn sie notwendig ist, um den Antragsteller beruflich einzugliedern, drohende Arbeitslosigkeit abzuwenden oder einen fehlenden Berufsabschluss nachzuholen.

Ob eine Weiterbildung notwendig ist, wird zudem anhand der aktuellen Bedingungen auf dem Arbeitsmarkt geprüft: Ist es wahrscheinlich, dass die Arbeitslosigkeit auch ohne Weiterbildung beendet wird? Erhöht die Weiterbildung die Chance auf eine berufliche Eingliederung? Bitte sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arbeitsvermittler in der Agentur für Arbeit.

Dieser kann in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen klären, welche Weiterbildungsinhalte und -dauer für Sie infrage kommt und es kann ein entsprechender Antrag gestellt werden. Wenn Ihr Antrag bewilligt wurde, können Sie sich auf die Suche nach einer geeigneten Weiterbildung machen. Bitte beachten Sie hierzu unseren Artikel zum KURSNET. Bitte beachten Sie zudem, dass dem Weiterbildungsanbieter vor Beginn der Maßnahme der Bildungsgutschein vorliegen muss.

Fragen zu den Workshops

Ich bekomme ein Training nur an meinem Wohnort genehmigt, was mache ich?

Als Bildungssuchender haben Sie im Normalfall die freie Wahl. Sie sollten sich gut vorbereiten auf ein Gespräch mit Ihrem Berater/-in. Sie können die Vor- und Nachteile von anderen Bildungsanbietern gegenüber unseren Hybriden Seminaren leicht herausarbeiten. Sie können das Training an einem unserer Standorte durchführen in "echter" Präsenz. D.h. Sie fahren nicht irgendwo hin, um dort Kopfhörer aufzusetzen, sondern zu einer Gruppe von Teilnehmern, die die gleichen Trainingsinhalte wie Sie machen. Oder, falls es Ihnen persönlich nicht möglich ist, können Sie das Seminar auch bequem von zu Hause aus durchführen. Ist der Standort zu weit weg und Sie möchten auf jeden Fall einige Module aus dem Training auch vor Ort machen, übernimmt die Arbeitsagentur auch Fahrt- und Übernachtungskosten, wenn Sie nichts vergleichbares in Ihrer Nähe finden. Erkundigen Sie sich gut, denn die Trainings und Abschlüsse haben starke Qualitätsunterschiede. Wir sind keine Massenanbieter und auf einige Bereiche spezialisiert, die wir ständig national und international weiterentwickeln. Davon profitieren Sie. Also arbeiten Sie die Unterschiede heraus. Gerne beraten wir dazu.

Kann ich Lerngemeinschaften bilden?

Natürlich. Das passiert automatisch, da Sie die andern Teilnehmer vor Ort oder im Web persönlich kennenlernen. Es bilden sich Freundschaften. Sie können Sie sich untereinander verabreden.

Sind die Trainings schwer?

Die Trainings sind alle machbar, wenn Sie mitarbeiten. Wir führen immer eine kurze persönliche Einstufung am Telefon oder vor Ort durch. Damit möchten wir sicherstellen, dass Sie Ihr Ziel leicht erreichen. Zusätzlich erhalten Sie einen professionellen Support von uns. Nehmen Sie an allen Modulen teil und nutzen Sie die Prüfungsvorbereitung - so sollten Sie es leicht schaffen. Unsere Trainer versuchen alle Teilnehmer mitzunehmen - weil das ein persönliches Anliegen und Herausforderung unserer Trainer ist. Sie sollten sich nicht auf Nebenbaustellen konzentrieren oder selten anwesend sein. Wir haben nichts davon, wenn Sie es nicht schaffen, aber es wäre auch kein Beinbruch, da Sie die Prüfung bis zu zwei Mal wiederholen können. Die aktuelle durchschnittliche Durchfallquote rollierend über einen Zeitraum von einem Jahr - beträgt ca. 5% beim ersten Versuch.

Die Dauer der Trainings auf Ihrer Website weicht von denen im Kursnet ab.

Ja, das stimmt. Geförderte Kandidaten erhalten bei uns Kombinationsseminare. Diese bestehen i.d.R. aus mehreren Trainings sowie den Support für Ihr Projekt/Fallstudie. Wir müssen sicherstellen, dass Sie Ihre Fallstudie und die Trainingsinhalte in der vorgegebenen Zeit beenden. Die Dauer für diese Kombinationstrainings sind angemessen und auf dem internationalen Markt vergleichbar. Wir wollen ein Training nicht unnötig strecken.

Warum sind die Gebühren für AZAV Seminare deutlich günstiger als auf Ihrer Website?

Die maximale Gebühr wird von der Bundesagentur für Arbeit begrenzt. Diese ist sehr viel günstiger für die geförderten Kandidaten. Viele Anbieter versuchen hier zu sparen, damit sie die Trainings durchführen können - oftmals wird dabei an den Trainern gespart, da diese am meisten kosten. Wir machen das nicht, da alle Zielgruppen (Privatperson, Berater, Unternehmer und geförderte Kandidaten) die gleiche hohe Qualität erhalten. Dadurch machen wir keine Unterschiede. Wir sehen es als eine Investition in die Zukunft in eine spätere zukünftige Zusammenarbeit, wenn Sie wieder in Arbeit kommen.