Turtle Diagramm

Risikoanalyse im Qualitäts-Management

Das Turtle Modell, auch Schildkrötenmodell genannt, ist ein Werkzeug zur Visualisierung von Prozessen und Darstellung von Wechselbeziehungen mit dem Ziel, durch deren Analyse Risiken und Verbesserungspotenziale zu erkennen. Der Prozess wird in Form einer Schildkröte abgebildet, wobei jedes Teil ein Prozesselement verkörpert. Der Kopf zeigt den Input und der Schwanz den Output an, die Beine dienen als Prozessstützen: Mittels W-Fragen werden hier Details zu materiellen Ressourcen (Womit?), Kennzahlen (Welche?), den Arbeitsinhalten (Wie?) und zum beteiligten Personal (Mit wem?) erfasst. Dadurch können Risiken, die unter der Schildkröte Platz finden, und anschließend mögliche Gegenmaßnahmen abgeleitet werden.